Beitrag

Neue Baustelle A27 in Bremen

Auf der A27 stehen die nächsten Bauarbeiten an: Weil zwischen der Ausfahrt Sebaldsbrück und dem Bremer Kreuz Fundamente für Verkehrszeichenbrücken hergestellt werden, wird der Verkehr in Richtung Hannover auf zwei Streifen an der Baustelle vorbeigeführt. Andauern werden die Arbeiten nach Angaben der Verkehrsmanagementzentrale im Bremer Amt für Straßen und Verkehr bis zum Dienstag, 2. Juli. Im Anschluss werden auf die Fundamente dynamische Wegweisertafeln montiert, die den Autofahrern aktuelle Verkehrshinweise und, wenn nötig, Umleitungsempfehlungen geben.

Zurück