LKW-Fahrer haben Anspruch auf Nachtzuschlag

LKW-Fahrer haben von 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr einen Anspruch auf einen Nachtzuschlag in Höhe von 25%.

Nachtarbeiter haben nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts einen Anspruch auf einen Zuschlag zum Stundenlohn von mindestens 25 Prozent entschieden die höchsten deutschen Arbeitsrichter am Mittwoch in Erfurt.

Geklagt hatte ein Lastwagenfahrer aus Hamburg, der für ein nicht tarifgebundenes Unternehmen nachts Pakete im Linientransportdienst befördert. Der Arbeitgeber hatte ihm nur einen Zuschlag von maximal 20 Prozent für regelmäßige Nachtarbeit zwischen 21:00 und 06:00 Uhr gewährt. -In Unternehmen ohne tarifvertragliche Regelung resultiere der Nachtarbeitszuschlag aus dem Arbeitszeitgesetz, erklärten die Bundesrichter.

Dabei ging es um Arbeitszeiten zwischen 23:00 und 06:00 Uhr.

Als Fahrer könnten Sie nun klagen, wenn Sie den Nachtzuschlag nicht erhalten. Es geht aber auch einfacher: Wechseln Sie in die Fahrerschmiede! - Sie erhalten nicht nur einen 25% Nachtzuschlag, Sie erhalten auch Urlaubs- und Weihnachtsgeld und viele weitere Leistungen. Erkundigen Sie sich in einer unserer Niederlassung im direkten Gespräch!

Wir sind der Meinung jetzt wechseln und verbessern! Kommen Sie in unser Fahrerteam, kommen Sie zur Fahrerschmiede!

 

Fahren Sie vorsichtig und bleiben Sie Gesund!

Zurück

main_hg_unten